Schlagwort-Archive: Katharina Wabnitz

4. April 2024 Publikation Zukunft Gesundheitswesen

Ein neues Bundesinstitut für öffentliche Gesundheit – Die Lösung aller Probleme?

a Centre for Planetary Health Policy, Berlin b Bucerius Law School, Hamburg Der Koalitionsvertrag der Regierungsparteien von 2021 „Mehr Fortschritt wagen“ sieht in Reaktion auf die Erfahrungen des COVID-19-Pandemie-Managements in Deutschland unter anderem vor, ein neues „Bundesinstitut für Öffentliche Gesundheit“ einzurichten. Dieses soll für Kommunikation und gesundheitliche Aufklärung, für sogenannte Public-Health-Aktivitäten sowie die Vernetzung des Weiterlesen ……

7. August 2023 Meldungen

Co-benefits für planetare Gesundheit – Vortrag von Katharina Wabnitz bei der Landespräventionskonferenz 2023 RLP

Am 14.6.2023 sprach unsere wissenschaftliche Mitarbeiterin Katharina Wabnitz in Ingelheim am Rhein auf der Landespräventionskonferenz Rheinland-Pfalz 2023 über Gesundheitsförderung und Prävention für planetare Gesundheit sowie die Notwendigkeit von strukturell transformativen Maßnahmen mit co-benefits für Klima, Umwelt und Gesundheit. Die Aufzeichnung des Impulses ist jetzt verfügbar.  Weiterlesen …Co-benefits für planetare Gesundheit – Vortrag von Katharina Wabnitz bei der Landespräventionskonferenz 2023 RLP

3. August 2023 Impuls

Prävention vor ambulant vor stationär: Für Gesundheit innerhalb planetarer Grenzen

„Gesundheitsförderung und Prävention können Leid reduzieren, den Druck aus dem Versorgungssystem nehmen und zu planetarer Gesundheit beitragen.“ Katharina Wabnitz, Dorothea Baltruks Die deutsche Gesundheitsversorgung stößt aktuell an ihre Grenzen und hat gleichzeitig einen nicht unerheblichen ökologischen Fußabdruck. Es bedarf einer gesundheitsförderlichen und präventiven Umgestaltung von Lebens(um)welten, um Bedarfe an Gesundheitsdienstleistungen in Zukunft zu reduzieren und Weiterlesen ……

31. Juli 2023 Kommentar

Es ist höchste Zeit, die kommerziellen Determinanten von Gesundheit anzugehen

Remco van de Pas, Katharina Wabnitz Die kommerziellen Determinanten von Gesundheit (Commercial Determinants of Health, CDoH) wurden definiert als „Systeme, Praktiken und Wege, über die kommerzielle Akteur:innen Gesundheit und Chancengleichheit sowohl positiv als auch negativ beeinflussen“.1 Die CDoH wirken sich in vielfältiger Weise auf Gesundheit aus, wie das folgende ernährungspolitische Beispiel zeigt. Die doppelte Belastung durch Weiterlesen ……

July 18, 2023 Commentaries

It is time to act on the Commercial Determinants of Health

Remco van de Pas, Katharina Wabnitz The Commercial Determinants of Health (CDoH) have been defined as “the systems, practices, and pathways through which commercial actors drive health and equity, both in a positive and negative way”.1 The CDoH have impact on health in diverse ways, as the example of nutrition policy below indicates. The double Read more ……