31. Mai 2022

Nikolaus C.S. Mezger

Nikolaus C.S. Mezger

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Kurzlebenslauf

  • seit Oktober 2022 Wissenschaftlicher Mitarbeiter bei CPHP
  • seit 2022 Public Health Studium am Karolinska Institutet Stockholm
  • 2017-2022 Doktorand und ab 2021 Wissenschaftlicher Mitarbeiter, AG Global and Planetary Health, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
  • 2020 Medizinische Approbation Universität Leipzig
  • 2015-2018 Studium der Ethnologie und Arabistik Universität Leipzig
  • Stipendien der Roland Ernst Stiftung für Gesundheitswesen und des Deutschen Akademischen Austauschdienstes

Profil

Nikolaus Mezger ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Centre for Planetary Health Policy (CPHP). In seiner Forschung konzentriert er sich auf Handlungsmöglichkeiten hinsichtlich Anpassung an den Klimawandel, Klimaschutz und Transformation im deutschen Gesundheitswesen. Zuvor arbeitete er als Wissenschaftler der Arbeitsgruppe Global und Planetary Health an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg zu Krebsepidemiologie und Versorgungsforschung in Sub-Sahara Afrika einschließlich Feldforschung in Namibia sowie der Republik Kongo. Zudem ist er seit 2020 in verschiedenen Projekten der Deutschen Allianz Klimawandel und Gesundheit (KLUG) e.V. ehrenamtlich engagiert. Er lehrt an mehreren Universitäten, u.a. in Halle, Leipzig, München und am Karolinska Institutet in Stockholm.

Sprachen

Deutsch
Englisch
Spanisch
Französisch
Arabisch
Portugiesisch
Schwedisch

CPHP-Publikationen

Ressourcen