27. Juni 2024 Meldungen

In eigener Sache: Maike Voss wechselt ins Ehrenamt, Dorothea Baltruks übernimmt Leitung und Wissenschaft

Dorothea Baltruks und Maike Voss - Foto: CPHP

Zum 1. Juli wechselt Maike Voss vom Hauptamt ins Ehrenamt und legt ihre Ämter als geschäftsführende Direktorin des Centre for Planetary Health Policy (CPHP) und als Geschäftsführerin von KLUG – Deutsche Allianz Klimawandel und Gesundheit e.V. nieder. Ab dem 15. September wird sie Teil der Geschäftsführung der Kommunikations- und Beratungsagentur Neues Handeln, wo sie die wissenschaftliche Politikberatung stärken und Kommunikationsprojekte betreuen wird. Maike Voss hat den Aufbau des CPHP federführend vorangetrieben und maßgeblich dazu beigetragen, die junge Denkfabrik seit ihrer Gründung Ende 2021 in kürzester Zeit als relevante Forschungs- und Beratungsinstitution zu etablieren. Seit 2020 ist Maike Voss Mitglied bei KLUG, wo sie sich fortan ehrenamtlich einbringen möchte.

Dorothea Baltruks übernimmt ab sofort die Leitung Wissenschaft und Politik. Sie ist bereits seit März 2022 als wissenschaftliche Mitarbeiterin Teil des CPHP-Teams. Inhaltlich arbeitet sie vor allem zu den Themen Luftverschmutzung sowie Nachhaltigkeit und Klimaresilienz in der Gesundheitspolitik, insbesondere im Hinblick auf das Arzneimittelwesen. Bevor sie zum CPHP kam, arbeitete die ausgebildete Ergotherapeutin und Politikwissenschaftlerin 10 Jahre für verschiedene Organisationen auf nationaler und europäischer Ebene zu gesundheits- und sozialpolitischen Themen, zuletzt als persönliche Referentin für die gesundheitspolitische Sprecherin der Grünen im Bayerischen Landtag.

Dr. med. Martin Herrmann, Vorsitzender des KLUG-Vorstands: „Maike Voss hat das CPHP gemeinsam mit einem hervorragenden Team in kürzester Zeit zur ersten international vernetzten und wirksamen Denkfabrik für planetare Gesundheit gemacht. Dass sie im Ehrenamt ihre Fähigkeiten, Netzwerke und Ideen weiterhin bei KLUG einbringen wird, freut uns sehr. Wissenschaftliche Politikberatung am Nexus Klima, Umwelt und Gesundheit ist aus dem öffentlichen Diskurs nicht mehr wegzudenken. Mit Dorothea Baltruks konnten wir eine an dieser Schnittstelle sehr erfahrene und außerordentlich gut vernetzte Expertin für die Leitung des Bereichs Wissenschaft und Politik gewinnen, mit der wir den begonnenen Weg strategisch weitergehen werden.“

Die Geschäftsführung des CPHP führen Dr. med. Matthias Albrecht und Prof. Dr. med. Christian Schulz fort.