Global Health Talk 2022

Am: 5. Juli 2022
Ort: Umweltforum Berlin und Livestream

Der Global Health Talk findet vom 5. bis 6. Juli als hybride Veranstaltung im Umweltforum Berlin und per Livestream statt. Jedes Jahr bietet die Veranstaltung Mitglieder:innen des Global Health Hub Germany, Partner:innen und Interessierten die Möglichkeit relevante Themen im Bereich Globaler Gesundheit zu diskutieren und mit hochrangigen Vertreter:innen der deutschen Regierung in Kontakt zu treten. Die Veranstaltung wird auf Englisch durchgeführt. 

5. Juli (10:00 – 19:00 Uhr) 

Im Fokus der Veranstaltung stehen die drei aktuell relevantesten Themen im Bereich Globaler Gesundheit: Klima und Globale Gesundheit, die Globale Gesundheitsarchitektur und Globale 

Gesundheit im Rahmen der deutschen G7-Präsidentschaft. Maike Voss, Direktorin des CPHP, moderiert die Panel-Diskussion „Global Health needs climate action – Germany’s way forward“ mit Sophie Gepp (Wissenschaftlerin am CPHP), Dr. Johanna Hanefeld (Zentrum für Internationalen Gesundheitsschutz am RKI), Melvine Anyang Otieno (Gründerin des Planetary Health Eastern Africa Hub) und Dr. Manraj Phull (Klinischer Leiter und Senior Manager bei Net Zero Manager, Greener NHS, NHS England). 

6. Juli (9:00 – 14:30 Uhr)

Der „Community Day“ bietet den Mitglieder:innen des Global Health Hub Germany die Möglichkeit sich zu vernetzen, Kontakte zu knüpfen und zusammenzuarbeiten, um ihre jeweiligen Arbeitsprogramme weiter voranzutreiben. Der „Community Day“ ist exklusiv für Mitglieder:innen des Global Health Hub Germany und findet ausschließlich vor Ort im Umweltforum Berlin statt. 

Link zum Programm 

Zur Anmeldung